Ich hab jetzt eine Weile schon in FF14 auf der Playstation 4 reingespielt.
Gottseidank konnte man problemlos den alten PC Account weiter verwenden, ich hatte da ja die schlimmsten Befürchtungen am Anfang, da die FF14 Accountverwaltung das komplizierteste ist das ich kenne, heutzutage lassen sich ganze server leichter administrieren wie da drin irgendwas zu machen.
Trotzdem hat alles hingehauen, und das Spiel ist auf der PS4 schon der Hammer.
Meine zweite große Sorge galt der Steuerung.
Wer die ursprüngliche Steuerung der Ursprungsversion kennt, weiss was für Unfug da alles möglich gewesen wäre, doch auch da gibt es nichts zu meckern, ich schätze mal besser kann man ein MMO nicht auf die Konsole bringen.

Da hat die PS4 in meinen augen sogar einen krassen Vorteil gegenüber der konkurenz, das Pad hat ein kleines Touchpad zwischen dem share und optionsbutton mit dem sich zumindest ein wenig der Mauszeiger bewegen lässt.
Aber das allerbeste:

Ich kann nahtlos vom PC zur PS4 wechseln und andersrum, so bringt man ein MMo auf die Konsolen, da bin ich mal gespannt wie sich TESO präsentieren wird!

 

ff14_4