Ich finde The Elder Scrolls online wirklich klasse, bringt ein paar gute Ideen in das MMO-Genre, wie etwa das Skyrim mäßige Skillsystem, die wirklich hervorragenden Quests, oder die Tatsache, daß erkunden wirklich etwas bringt, zu einem gewissen Grad sogar notwendig ist.

Trotzdem werde ich es nicht mehr spielen!

Warum?
Weil ich es zum Kotzen finde, daß der EU-Megaserver in Übersee steht!

Es ist fast schon selten dass man ohne Lags spielen kann, meistens muss man Tasten hämmern dass die Skills auslösen, es ist wirklich eine Qual.
Daher für mich die Entscheidung, wenn man es den Teso-Machern in Europa nicht wert ist einen Server hinzustellen, dann brauchen die auch nicht mein Geld.
Vielleicht kehre ich zurück wenn das mal passiert ist, angekündigt ist es ja schon länger, aber vielleicht ist es bis dahin auch schon zu spät, gibt ja demnächst genug Konkurrenz, schade aber selber schuld!

teso