Eines vorweg:

Ich werde weiterhin noch EA Spiele konsumieren, weil grade FIFA einfach zu gut ist um es ignorieren zu können, NBA Live sieht auch vielversprechend aus.
Aber die Nummer die EA diese Saison mit NHL abzieht ist ja wohl der schlechteste Witz seit Nintendos WiiU.

Die in meinen Augen beste Sportspielreihe, die ich auch seit der ersten MegaDrive Version jedes Jahr kaufe, NHL kommt nicht für die neuen Konsolen!

Jetzt stellen sich mir zwei Fragen:

1. Warum nicht?
2. Was soll ich jetzt machen?

Die erste Frage ist mir auch völlig unbegreiflich, NHL verkauft sich hervorragend, was ist der Grund dass man das nicht für XBOX1 und PS4 herausbringen will?
Meine größte Angst ist ja, dass die Antwort auf diese Frage die Erkenntnis irgendwelcher Schlipsträger ist, dass jedes Jahr ein 90% (oder 9/10) Spiel zu bringen unwirtschaftlich ist.
Es bringt mehr Kohle wenn man mal zwischen drin einen lauwarmen Abklatsch rausbringt.
Das gabs bei NHL bisher auch noch nicht so oft.
Sicher, nicht immer hat das Jahresupdate so viele Neuerungen drin dass es sich für jeden gelohnt hätte, aber abgezockt habe ich mich dabei bisher noch nie gefühlt.
Naja, kann natürlich auch sein dass die Sucht mir den klaren Blick auf die Realität bisher vernebelt hat.

Die zweite Frage beschäftigt mich fast mehr.
Wie schon erwähnt ich bin schwer NHL abhängig, ich brauch jeden Abend mein BeaPro Spiel und muss mein ultimate Team pflegen.
Der Plan war eigentlich im Herbst auf NextGen um zu steigen, doch was mache ich jetzt?

Jetzt muss ich wohl noch ein Jahr lang meine Xbox360 daheim stehen lassen.

Ach, ich verstehe es einfach nicht!