Letztens habe ich es dann doch auch mal in die erste Instanz in Aion geschafft.
Man kommt in diese ab Level 25!
Richtig, man muss 25 Level ergrinden erspielen, bevor man in die erste Instanz kann.
Die Instanz ( Nochsana Ausbildungslager) ist selbst relativ unspannend.

Aion_noch

Die Gegner sind in einer Gruppe kein Problem und die Bosse lassen sich mit der 0815-Tank&Spank Taktik besiegen.
Die Bosse droppen nichts, zumindest nichts besonderes, sie haben den gleichen Loot wie die Standart mobs auch.
Es ist schwer in Worte zu fassen wie langweillig das ganze rüberkommt, aber diese Instanz ist das selbe langweillige Mob-Grinden wie die Solowelt es auch ist, nur dass man eben eine Gruppe braucht und es mehr XP gibt.
Jetzt mal im ernst liebe MMO Entwickler:

Ist es denn wirklich so verflucht schwer genau das aus WoW zu kopieren was es zu einem Spiel mit Suchtpotential gemacht hat?
Warum schafft es niemand die Itemspirale genauso anzusetzen wie in WoW?
Dort rennt man nach dem ersten Wochenende schon in die Instanzen und hofft auf blaue Items, in keinem anderen Spiel bisher ist das genauso, da Items aber 90% der suchtspirale ausmachen ist doch irgendwie klar dass viele mit der Zeit die Motivation verlieren, vor allem wenn man sich dass Hirn rausgrinden muss.
Dazu kommt noch daß es in Aion die erste Instanz erst mit 25 gibt, das ist viel zu spät.

Liegen bleiben es gibt nichts zu sehen....

Liegen bleiben es gibt nichts zu sehen....