Heute gab es in Champions online einen Patch zum Release.
Und es wurde extremst rumgenervt.
Das war auch nötig denn stellenweise war das Spiel viel zu leicht, das Problem ander Sache ist nur, daß einem kein Respec zugestanden wurde.
Teilweise sind Fähigkeiten die während der Headstartphase noch Klasse waren nun kaum noch zu gebrauchen.
Da bleibt nur Twinken oder es sein lassen.
Damit war die Headstartphase eigentlich gar keine, sondern eher eine Balancing-Closed-Beta, für die man bezahlen musste.
Bill Roper erklärt das ganze mit eigenartigen Argumenten.
Naja egal, man kann immer noch Fanboys töten:

co3