Ich habe mich tierisch auf Champions online gefreut, doch leider wurde die Veröffentlichung auf Herbst verschoben.
Naja, man kann es Bill Roper nicht verübeln, daß der die Lektion, die er bei Hellgate London gelernt hat, nun effektiv bei seinem neuen Arbeitgeber umsetzt, aber irgendwie ist es doof jetzt noch 4 Monate ohne Superhelden warten zu müssen.
Praktisch daß es nun für eine Woche Freedom Force vs. 3rd Reich bei Steam im Freedom Force Pack (inkl. dem Vorgänger) mit 10% Rabatt gibt.
Gut, die Ersparnis hält sich mit 1€ dann doch in Grenzen, auch in der Gamestar war das Spiel schon zu finden, aber für mich ganz praktisch weil ich meine Version verschmissen hatte.
Einfach ein geniales Spiel.
Und ein krasses Beispiel dafür, daß Comic Grafik eben sehr viel langsamer altert:

ffc3fffffff

ffc4

Und nein, wir in Bayern laufen tatsächlich nicht alle so rum:

schmidt