Momentan versuche ich in LOTRO meine Kundige auf 60 zu bringen.
Wie gesagt ich versuche es, man macht es einem in diesem Spiel wirklich nicht leicht.
Gut, zum einen natürlich, weil es keinerlei Questanzeigefunktion gibt, und man nach AoC und WAR schon etwas verwöhnt ist, aber auch wenn man sich Old-School mäßig
durch die Quests kämpft, man muss gefühlte 1000 von denen abschließen um ein halbes Level zu machen.
Dazu kommt noch, daß ich nicht der beste bin, bei so mancher Quest segne ich leider sehr oft das zeitliche, da der Respawn manchmal die Hölle sein kann.
Hat man es dann doch mal geschafft ein Level aufzusteigen kommt sogleich der nächste Tritt in die Eier:
Es gibt so gut wie nie irgendwelche neue Skills beim Level-Up!
Hallo Turbine! Irgendwie möchte das Belohnungszentrum Hirn doch auch angesprochen werden.
Und warum mache ich das alles?
Weil man mit 58 mit dem neuen Buch endlich wieder aus Moria rauskann zum questen.
Also raus kann man natürlich schon früher, nur braucht man dann halt entsprechend lange für einen Mob.
Hoffentlich sind die Gerüchte um die Reiter von Rohan wahr und das nächste Addon wird sowas in der Richtung, Mordor und nochmal irgendwo in dunklen Gängen unterwegs sein müssen wäre wirklich zu hart!