Rückblende:
Kurz nach dem Start von Age of Conan haben viele in der Anfangseuphorie der ersten Woche ein Abo abgeschlossen, ein nicht kleiner Anteil von diesen Leuten 3 oder 6 Monatsabos.

Das zeigt, dass man in den ersten Wochen tatsächlich zu vielen Abos kommen kann, und nur diese Zahl zählt nach dem Release.
Traditionel kommt jedes MMO mit einem frei Monat daher, und 4 Wochen sind eine lange Zeit, es ist sehr gut möglich, dass man nach 2 Wochen meint das bisher beste MMO ever zu spielen, aber nach 3,5 Wochen das Spiel am liebsten in den Müll werfen möchte.
Gut für den Betreiber, wenn möglichst viele von den Käufern da schon ein Abo haben, dann hat man einen Spielerstamm mit dem man arbeiten kann.
Und nun ein Blick auf die glorreiche Accountverwaltung von GOA:
Zwei Wochen nach Release kann man immer noch kein Abo abschliessen, wann gedenken die das wohl zu tun?
Lustig wäre es ja, wenn sie es genau an dem Tag machen, an dem die ganzen Freimonate ablaufen und wir sehen dann wieder den 414 Error.
Ich finde es ja Klasse daß man bei WAR die Spieler an die Hand nimmt und sie vor Kurzschlußabos bewahrt, aber ich meine schon daß da gewaltig was durch die Lappen geht…..