Saga of Ryzom habe ich bei Release total ignoriert, ich habe damals zwar ein paar Berichte in Zeitschriften gelesen, aber es nie ausprobiert, der Grund für diese Ignoranz war WoW.
SoR war mal weg und ist jetzt wieder da.
Man kann sich kostenlos einen Account erstellen und nach einem Clientdownload los spielen.
Ich habe es leider nicht geschafft, irgendwas darüber in Erfahrung zu bringen, ob und wieviel SoR zukünftig kosten wird.
Interesant ist es auf alle Fälle, um eine alte Floskel zu bemühen, es orientiert sich ganz deutlich nicht an Genre-typischen Standarts.
Das fängt bei der Welt an in der Ryzom spielt, ein Baum, und höhrt beim Magiesystem auf, indem man sich Zauber selber basteln kann.
Hoffentlich wirds nicht all zu teuer, 12€ Monatsgebühr würde ich wohl eher nicht dafür zahlen, daß es für umsonst bleibt kann ich mir auch nicht vorstellen, Entwickler, die Serverhoster und der Support wollen sicher auch irgendwie bezahlt werden.
Um die Zeit zwischen meinem abgelaufenen AoC abo und dem WAR Release zu überbrücken aber sicher ganz nett.