Vorgestern ist dann ja die NDA für Warhammer gefallen, ich meine gestern für Europa.
Ich habe die Gelegenheit bekommen, mal in die closed-Beta reinzukucken.
Ich kann wenig zum Spiel sagen, da zu der Zeit schon die Chars 31+ waren und es schwierig ist mit einem High-Level Char anzufangen, daher sage ich zum Spielinhalt mal gar nix, aber eines ist wirklich Krass:

Die Grafik!

Sorry, ich wusste dass es kein Grafikhammer sein wird, aber ganz im ernst, die Grafik ist nicht schlecht, sie ist einfach miserabel.
Verwaschene Texturen, dazu noch eintönig, die Figuren sowas von undetailiert und einfach nur bäh.
Und ja ich weis, das ist nur Beta, im Spiel ist dann alles ganz anders.
Zeigt mir ein Spiel in dem das auch tatsächlich so war.
Man hat als MMO Spieler nun 3 Möglichkeiten:

– Man braucht eine interaktive Grafikdemo samt Titten und Gewalt, aber mit wenig Welt und Spiel, dann ist AoC ein Muß.

– Man gibt nix auf das Äussere und man mag auch in höheren Levels immer was zu tun haben, dann zergt man halt in WAR durch die Gegend(ja ich habe nicht genug gespielt um das zu beurteilen, ich glaube einfach mal den 10000 WAR Hype Blogs)

– Man lässt es und spielt WoW weiter.

Was ich machen werde weiss ich ehrlich gesagt noch nicht, nur mit AoC schauts wohl eher schlecht aus die Tag. Der PVP Patch kam diese Woche mal wieder nicht, dafür haben sie die Performance runtergedreht.
Auch wenn der Product Manager schon wieder durch die Gegend tönt was noch alles kommen wird, wer glaubt euch das noch?
Immer neues ankündigen, das dann „Ende Juni“ kommt, irgendwann wirds einfach nur noch lächerlich.
Und WAR ist so eine Sache, Grafik muss nicht alles sein.
WoW hat mich viel besser unterhalten, mit Gammeloptik, als LOTRO mit seiner polierten Grafik, auf das Spiel selber kommt es schon an, und das soll ja angeblich passen.
Gottseidank kann man erstmal einen Monat für umsonst spielen.
Und ich bleib dabei:
Im Jannuar spielen sie alle wieder WoW!