Eigentlich ist es ja nix besonderes wenn ein Norweger ein paar Funcom Aktien verkauft, aber das hier:

Arminius AS, has on 15 August 2008 sold 400,000
shares in Funcom N.V. at NOK 17.2824 per share.
Arminius AS, is wholly owned by Mr. Trond Aas, the
CEO and Managing Director of Funcom N.V. Arminius
AS sells the shares in Funcom primarily to cover
Mr. Aas` acquisition costs of the shares as well as
accumulated wealth tax costs of the past six years
as a result of the holdings in Funcom. Mr. Aas and
Arminius AS have over the course of those 6 years
not sold any shares in the Company. The sale
represents 18,7% of his outstanding shares and
exercisable options.

Ich hab da jetzt schon so gewisse Bilder im Kopf, aber ich lass es mal unkommentiert, auch hat FC letztens Subscriberzahlen gemeldet,
415000 heisst es da, was nicht wenig wäre.
Der Konjunktiv deshalb, weil das mit den Zahlen so eine Sache ist.
Manch einer hat ein 3,6 oder 12 Monatsabo abgeschlossen, zumindest die 3 Monatsabos( mach ich persönlich eigentlich fast immer in einem MMO)
werden noch in dieser Zeit mitgezählt worden sein, obwohl das abo vielleicht schon stillgelegt wurde.
Ausserdem nehme ich mal an, die Zahl schliesst den August noch nicht mit ein (bis August den 14.)
Die große „Ich bin mal weg“ Postingwelle bei uns im Gildenforum und auch im offizielleb Board ging erst im august los.
Auch wenn die gekündigt haben, sind sie am 14. Noch Subscriber.
Interessant wird eher der nächste Bericht.
400000 sind eine gute Zahl für ein MMO, ob das gehalten wird bleibt abzusehen.
Auch bei massively spielt man mit Funcoms Zahlen rum