So, letzte woche hatte ich die Schnauze gestrichen, ewiges Geruckel, fps im roten Bereich und Grafik so runter gedreht, dass AoC schlechter aussieht als WoW, das war mir zuviel.
Es ist hart aber mein lieber Athlon X2 4,2,3GB RAM DDR1 packt wohl AoC nicht.
Ich habe mir überlegt wie ich meinen Kübel denn am billigsten besten ausrüsten kann, die Grafikkarte werde ich bestimmt noch nicht wechseln, grade kommt ja eine neue Nvidia Generation raus, wer da jetzt Geld dafür ausgibt hat zuviel davon.
Also die CPU und das Board gewechselt, ich habe jetzt einen Athlon 5000+,4GB Ram DDR2 unter der Haube und AoC sieht jetzt flüssig so aus:

Das alles bei 30-50 fps, Kostenpunkt waren ca200€ und halt das Vista 64 um mehr als 3,35GB Ram ansprechen zu können.
Die Gamestar hat nun auch getestet und kommt zu 81% Gesamtwertung, die PCgames vergibt 86%, beide Tests sind eigentlich ok, nur jubelt und feiert die Gamestar Redaktion das Spiel im Video und im Test und dann trotzdem nur 81% ?

Ach ja zum Titel dieses Beitrages:

Bite Bitte liebe Funcom Entwickler, mir ist es mittlerweile egal ob ich noch 3 Wochen auf eine funktionierende Alchemie warten muss, aber bitte fixt diesen drecks Gruppenbug!
Jedes mal vor einem Instanzengang brauchen wir über eine Dreiviertelstunde nur weil wieder einer die Gruppe nicht sieht, und bitte nehmt den Endbossen in den Rohstoffinis die blöden Bugs…