Wie auf buffed zu lesen ist, denkt man darüber nach in AoC ein Kopfgeldsystem einzuführen.
Spieler die durch schlechtes Verhalten auffallen (=ganken) werden in einem Gebiet ausgeschlossen und müssen dort in den Knast oder dieses meiden.
Das ist mal echt eine klasse Idee, gab es sowas in einem MMO schon mal?
Ich meine in UO bin mir aber nicht sicher, da ich das nie richtg gespielt habe.
Das einzige Problem ist, dass dieses System momentan noch beim DX10 Support, dem funktionierenden Craftingsystem under der Gildensteuer, gleich neben der nichtinstanzierten Spielwelt, verweilt…
Was ich damit sagen will:

Gute Ideen sind schön und wichtig, aber bitte löst erst mal alle eure bereits gegebenen Versprechen ein, bevor ihr neue Ankündigungen macht, mit der Zeit nutzt sich sowas ab.

Momentan überlege ich mir grade noch, ob ich mich über die zur Zeit täglich laufenden Wartungsarbeiten aufregen soll.
Ach ich lass es und bin froh dass was gemacht wird, auch wenn ich mir schon wünschen würde, die würden nicht immer 4 Stunden Downtime für 3 kleine Probleme bringen, sondern einmal in der Woche eine längere Wartungszeit ansetzen.
Die Bewertung des Spieles ist momentan schon ziemlich kontrovers, es gibt astronomische Jubelwertungen, z.B. Gamezone, aber auch reviews die die Probleme gnadenlos ansprechen, z.B. Eurogamer.
Irgendwo zwischendrin liegt wohl die Wahrheit, müsste ich % vergeben würde ich salomonische 87% aussprechen.