Ja ich hasse es!

Zumindest das PVP in WoW!
Das Problem ist nicht das PVP an sich, das Problem ist das System.
Es entscheidet da nicht der Skill, sondern es reicht wenn man genug Zeit hat um in den BGs abzuhängen.
Ich bin ein Pala Tank und ich behaupte mal kein Schlechter, Karazahn und jede Hero Ini bisher durchgetankt.
Aber immer wieder gibt es Ärger wenn hirnlose PVP-BG-R0XX0r Kinder zur Gruppe stossen, es ist immer das selbe, zu 90% Melee Schamanen.
Die hauen als erstes auf den Mob und heulen dann daß sie die Aggro haben, oder wenn ich auf das Schaf zu laufe und vor mir den Pyro einschlagen sehe, und die Täter sind immer die selben, Schrei-Kinder im PvP Set.
PVP in WoW heisst viel zu gutes Equip für viel zu schlechte Leute!
Klar, im BG brauch ich mich um die Aggro nicht zu kümmern, aber dann bleib aus dem LFG Channel draussen!
Jeder Depp kann im BG afk rumstehen, aber für Hero Inis braucht es ein Mindestmaß an Spielverständniss, ich leave in Zukunft jede Gruppe wenn welche „noch schnell Bg zu Ende spielen“.
Und ja, aus diesen Zeilen spricht der pure Hass!
Und an alle PVP Spieler, deren Wortschatz über rofl und lol hinaus geht:

Euch Zwei meine ich nicht!