Die Meldung hat mich jetzt schon erstaunt.
Nicht daß ich es schlecht finde, im Gegenteil ich mag Tabletops, ich mag Warcraft, warum nicht?
Lustig ist aber, daß eigentlich jeder alte Warhammer Veteran (und damit meine ich die, die älter als 20 sind) daß Warcraft im Prinzip Warhammer ist, das Aussehen der Orks, die Zwerge, Dampfpanzer-Technik und auch der Humor sind eigentlich sehr nahe an Warhammer(um es mal unverfänglich auszudrücken…..)
Wenn Blizzard jetzt ein Tabletop rausbringt (oder eher rausbringen lässt) ist das doch so als ob sich die Schlange in den eigenen Schwanz beissen würde.
Naja was solls, gekauft wirds trotzdem, die Welt ist klasse und ein schöngemachtes Tabletop in der Warcraft Welt sicher nicht verkehrt.
Wünschen würde ich mir trotzdem eher was wie Mage Knight, also eher ein Miniaturen Sammelspiel statt eines Tabletops, weil ich mittlerweile echt zu faul bin die Figuren anzumalen.
wowtp.jpg

Es gibt auch schon eine Webseite dafür mit ein paar kleinen Previews:
www.wowminis.com

Dort steht auch ein FAQ, es liest sich tatsächlich eher ein Miniaturensammelspiel heraus, als ein Old-School Tabletop (wegen Starterset, Booster, vorbemalt,usw…)