Es ist nun bald ein Jahr her, seit ich das letzte mal über Non-MMORPG Spiele geschrieben habe.(Ja daraus kann man ableiten daß ich ziemlich MMORPG fixiert bin..)
Ber letztens bin ich bei der PC Action 12/2007 über Dragonshard gestolpert.
Das ist mal echt eine geniale Beilage.
Wer das nicht kennt, macht nix, es ist im Prinzip ein WC3-Klon in der neusten D&D Fantasywelt Eberron(Nein leider nicht auf Kryyn, ein Drachenlanze Spiel wäre mir lieber gewesen.)
Ich habe mir das damals so richtig in der Schachtel gekauft, jetzt bekommt man es fast für lau als Beilage, auf jeden Fall sehr empfehlenswert. Die Fantasy Welt kommt sehr gut rüber, das Spielprinzip war wohl etwas zu viel RPG für den Massenmarkt daher reiht es sich leider mit War of the Ring in die Riege der Most underated Games ever ein.
Und Wo wir grade bei underrated Games und Heftbeilagen sind:
In der aktuellen Gamestar liegt Freedom Force vs The 3rd Reich bei.
Ich kann mich nicht erinnern jemals ein ähnlich witzig-geniales Spiel gehabt zu haben, ausser vielleicht dem Vorgänger.
Es ist im Prinzip ein Stragtegiespiel in dem man Superhelden steuert, was das Spiel so besonders macht ist das Szenario, es orientiert sich gnadenlos an den überzeichnet patriotischen Superheldencomics der 60er Jahre.